Wer sind die Menschen hinter den OrgaSystemen?

Peter Arndt

1960 geboren, begann Peter Arndt seinen Berufsweg 1976 mit einer Ausbildung zum Versicherungskaufmann. Von 1976 bis 1996 liegt sein beruflicher Schwerpunkt in der Assekuranz. Stationen dabei sind Innendiensttätigkeiten, langjährige Vertriebsarbeit im persönlichen Verkauf und im Betreuungsaußendienst sowie Tätigkeiten als Innendienstleiter, Novell Netzwerkadministrator und EDV-Verantwortlicher.

Seit 1996 ist er als Unternehmer tätig.

Schon immer beschäftigt ihn die Frage: „Wie kann ich mit weniger Aufwand mehr erreichen?

Die Antwort suchte er u. A. in berufsbegleitenden Studiengängen zum Betriebswirt (VWA) und zum Management Consultant (VWA). Nach zahlreichen zusätzlichen Seminare und Eigenstudien zu Erfolgswissen und Organisation entwickelte er aus Bestandteilen vieler Selbstorganisationssystemen „seine“ Methodik. Diese wendet er seit über 20 Jahren im eigenen Unternehmen an und gibt sie an seine Kunden und Coachingteilnehmer weiter.

Seit 1999 arbeitet Peter Arndt mit seiner Frau Marzella Arndt in einigen Bereichen (Speziell Seminare, Trainings und Einzelcoaching) im Team.

Marzella Arndt

Sie wurde 1957 geboren und begann ihren Berufsweg 1975 im pädagogischen Bereich. Nach einer Ausbildung zur Gymnastik- und Sportlehrerin und einem zweijährigen Lehrauftrag an einem Gymnasium begann sie 1981 ein Studium der Sozialpädagogik. Dieses schloss sie als Dipl.-Sozial-Pädagogin (FH) ab. Ihre Studienschwerpunkte waren Psychologie, Erwachsenenbildung und Medienpädagogik.

Seit 1985 ist sie als freiberufliche Trainerin im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung tätig.

Bei jeder Art der Tätigkeit, ob mit Einzelpersonen, Gruppen oder Unternehmen – immer steht der Mensch im Mittelpunkt ihrer Arbeit.